Maßgebende Richtlinie für unsere Leistungen:

LM.VM

HOA 2002

facebook
twitter


Service

EXPANDED DESIGN entwickelt innovative Visionen. Unsere Dienstleistungen umfassen alle Leistungsphasen der Architektur.

Insbesondere ist EXPANDED DESIGN auf Grundlagenermittlung und Forschung, Machbarkeitsstudien, Vorentwürfe und Entwürfe spezialisiert. Wir arbeiten mit internationalen Spezialist/inn/en in enger Kooperation zusammen. Darüber hinaus gehend bieten wir Gesamtpakete für Projekte an, die bis in die Grafik, die Erstellung von Webseiten und PR Arbeit reichen. 

 


FORSCHUNG

Grundlagenforschung und angewandte Forschung zur Erlangung von neuem Wissen.

 


GRUNDLAGENERMITTLUNG

Klärung der Aufgabenstellung, Beratung zum Leistungsbedarf, Formulierung von Entscheidungshilfen, Zusammenfassung der Ergebnisse, Bestandsaufnahme, Standortanalyse, Erstellung eines Raumprogramms und Funktionsprogramms, etc. 

 


MACHBARKEITSSTUDIE

Um Investionen Sicherheit zu geben erstellen wir Machbarkeitsstudien. 

 


VORENTWURF

Analyse der Grundlagen und Klärung der Rahmenbedingungen. Erarbeitung des grundsätzlichen Lösungsvorschlages auf Basis gegebener Planungsgrundlagen. 

 


ENTWURF

Durcharbeitung des grundsätzlichen Lösungsvorschlags der Bauaufgabe aufgrund des genehmigten Vorentwurfes unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen. 

 


EINREICHUNG

Durchführung der für die baubehördliche Bewilligung erforderlichen Erhebungen sowie Abklärungen. Erarbeitung der erforderlichen Zeichnungen und Schriftstücke auf der Grundlage des Entwurfes, soweit diese nicht von Sonderfachleuten zu erbringen sind.

 


AUSFÜHRUNGSPLANUNG

Durcharbeitung auf Grund des genehmigten Entwurfes unter Berücksichtigung der behördlichen Bewilligungen und der Beiträge der anderen an der Planung fachlich Beteiligten (Sonderfachleute) mit allen für die Ausführung notwendigen Angaben. 

 


KOSTENERMITTLUNGSGRUNDLAGE

Ermittlung der Mengen und Massen als Grundlage für die Aufstellung der Leistungsverzeichnisse, auch unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter (Sonderfachleute). 

 


KÜNSTLERISCHE OBERLEITUNG

Überwachung der Herstellung hinsichtlich des Entwurfes und der Gestaltung.

 


TECHNISCHE OBERLEITUNG

Beratung und Vertretung des Bauherrn in den Belangen der Planung im Zuge der Teilleistungen

 


GESCHÄFTLICHE OBERLEITUNG

Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen für alle Leistungsbereiche, Durchführung der Ausschreibung, Einholung der Angebote, Überprüfung und Bewertung der Angebote, klärende Gespräche mit den Bietern, Mitwirkung bei der Auftragserteilung, Aufstellung eines Zeit- und Zahlungsplanes, Feststellung der anweisbaren Teil- und Schlusszahlungen unter Zugrundelegung der Prüfergebnisse der örtlichen Bauaufsicht, Kostenfeststellung.

 


BAUAUFSICHT

Örtliche Vertretung der Interessen des Bauherrn einschließlich der Ausübung des Hausrechtes auf der Baustelle. 

 


INNENRAUMGESTALTUNG

Gewerbliche und industrielle Formgebung Innenraumgestaltung bzw. Raumausstattung.