2002

Wettbewerbsbeitrag

2. Platz

Kooperation mit Franz Sdoutz

facebook
twitter


Asphaltland

Bespielungsvariante Arkadenhof

Arkadien

Die außerordentlichen architektonischen Merkmale des Arkadenhofs im Wiener Rathaus benennen wir wie folgt: – Der Platz zeichnet sich durch seine Stille aus. – Der Platz ist urban. – Der Typus des Platzes markiert den gerahmten Ausblick durch Arkaden. – Die ursprüngliche Ausarbeitung des Platzes (städtisch & leer) gibt dem Raum eine großzügige Weite.

 

Historische Darstellung Arkadenhof

In der Visualisierung des ursprünglichen Entwurfs wird die konzipierte Differenz zwischen den Arkaden und dem Platz erkennbar. Die Arkaden umschließen und bilden gerahmte Ausblicke auf den leeren Platz. Der Arkadengang ist mit Sitzbänken und mit Hängeleuchten möbliert; er kann als Innenraum mit Fenstern zum Hof gelesen werden. Auf dem Platz flanieren Wiener und Wienerinnen, diskutieren miteinander und gehen ihrer Amtswege.

Der Platz, als Zentrum des Rathauses symbolisiert einen Ausschnitt; ein Wien-Stück.

Idee

Wir implantieren einen ideellen Stadtraum in den Arkadenhof und schaffen somit eine künstliche, surreale Welt. Dieser Traumraum wird programmatisch mit Symbolen aufgeladen. Die sanften Hügel, der überdimensionale Zebrastreifen, Gartenmöbel, das Grün der Palmen im Sommer oder Gasbrenner im Winter, etc. bilden Teile arkadischer Imagination. Sie sind Elemente eines Platzbaukastens. Es entstehen heterogene Tast-, Bild-, Klang- und Posituralräume ohne Orthogonalraster.

Axonometrie der Hoflandschaft

 

Asphaltland

Der implantierte Stadtraum markiert einerseites den Übergang zwischen Arkadengang und freiem Platz (Materialsprung); andererseits nimmt der fließende Stadtraum dem Rathaus seinen Sockel. Die ursprüngliche Überhöhung des Gebäudes wird dadurch zeitgenössisch interpretiert und aufgehoben. Konkret besteht unser Vorschlag für den Arkadenhof aus (An)Ordnungen. Ähnlich dem Turnsaalprinzip sind strukturelle Öffnungen in der Platzhaut eingelassen und können bei Bedarf aktiviert werden.